Kräuterei

Kräuterei · 09. Oktober 2019
Gemmo ist lateinisch und heißt "Knospen". Gemmo-Mazarate nennt man Auszüge aus den Knospen, die mit einer Alkohol-Glycerin Mischung gewonnen werden. Dazu werden ausschließlich die jungen frischen Knospen von Bäumen und Sträuchern verwendet. Die Gemmo-Therapie ist eine spezielle Form der Pflanzenheilkunde aus der traditionell europäischen Medizin (TEM). Der belgische Arzt Dr. Henry Pol gilt als Begründer der Gemmotherapie. Er entdeckte, dass im Embryonalgewebe der Pflanze alle genetischen...
Kräuterei · 03. April 2018
Die Vogelmiere - dank ihrer Vitamine, Mineralien und der Saponine gibt sie neue Lebenskraft und hilft gegen vielerlei Mangelerscheinungen, wie zum Beispiel die Frühjahrsmüdigkeit.